Semesterkurse
Semesterkurse

YIQUAN Trainingsgruppe

In diesem Training beüben wir die drei miteinander verbunden Wirksäulen des YIQUAN Gongfu

  • Meditation – Kontemplation
  • Yang Sheng – Lebenspflege
  • Kampfkunst – Selbstverteidigung

in jeweils unterschiedlicher Ausprägung bzw. Schwerpunktsetzung. Die wesentlichen Aspekte des Trainings sind die Schulung und Kultivierung des Geistes sowie der Inneren Kraft.

Zielgruppe sind TeilnehmerInnen

  • mit guten Basiskenntnissen und Eigenpraxis in YIQUAN,
  • mit fortgeschrittenen Kenntnissen im Bereich der Inneren Kampfkünste (z.B. Taijiquan, Baguazhang, Xingyiquan, Liuhebafa, usw.)

YIQUAN-Beginner sind willkommen, müssen sich jedoch vorerst die nötigen Basiskenntnisse (z.B. im Rahmen von Einzelunterricht) aneignen um vom Gruppentraining profitieren zu können.

Das Training orientiert sich an der chinesisch traditionellen Trainingsmethodik und ist für alle Menschen geeignet, welche zu einer tiefgehenden, intensiven inneren Arbeit bereit sind.

Jeder Trainingsabend beinhaltet eine kurze Pause für administrative und persönliche Belange.

Zur Übersicht: Alle Semesterkurse

 
Anmelde- und Teilnahmebedingungen


Verbindliche Anmeldung: YIQUAN Trainingsgruppe

Name *

Email *

Adresse *

PLZ/Ort *

Telefon *

Nachricht (optional)

Ich gehe keiner Lehrtätigkeit in Qigong, Taijiquan, Yiquan und/oder anderen Kampfkünsten nach und habe dies auch in naher Zukunft nicht vor.
Für Lehrende (Qigong, Taijiquan, Yiquan und/oder andere Kampfkünste) gelten gesonderte Anmeldebedingungen. In diesem Fall kontaktieren Sie mich bitte direkt.

Ich habe die Anmeldebedingungen gelesen und akzeptiert, und melde mich verbindlich zu diesem Seminar an.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu und bin mit der Übermittlung meiner Daten einverstanden.

 

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück